Benutzerspezifische Werkzeuge

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Diese Seite an jemanden versenden

Tragen Sie die E-Mail-Adresse ein, an die Sie die Empfehlung versenden möchten.
Adressinformation
(Erforderlich)
Die E-Mail-Adresse, an die Sie den Link versenden möchten.
(Erforderlich)
Ihre E-Mail-Adresse
Kommentar zur Empfehlung
Ausstellung 18.12.2014
Karlheinz Pichler

Dies und jenseits der langen Mauer - Ruth Schnell in der Bludenzer Galerie allerArt
Ruth Schnell: Grenzzaun, Wandarbeit, 3D-Print, Magnete, Magnetfarbe, Detail (2014)

Als die Berliner Mauer 1989 niedergerissen wurde, fiel mit ihr eine zentrale Metapher für das Ein- und Aussperren von Menschen und Völkern. Leider fand dieser Mauerfall kaum Nachahmung. Heute gibt es zwischen den Nationen mehr Mauern und Zäune als je zuvor. Genau dieses unsägliche und inhumane Mauer(un)wesen nimmt Ruth Schnell in ihrer Ausstellung "Do not cross" in der Bludenzer Galerie allerArt in brillianter Umsetzung unter die Lupe.

Ausstellung 03.12.2014
Christina Porod

Das vorarlberg museum stellt sein Ausstellungsprogramm für 2015 vor
Ausstellungsansicht, "Römer, Alamannen, Christen“, 
Foto: Markus Tretter

54.000 Menschen besuchten 2014 das vorarlberg museum – dabei sind diejenigen Besucher, die die Ausstellungen im Atrium besichtigten gar nicht berücksichtigt. Was auf die Besucher 2015 im Museum wartet, darauf gewährten bei der Pressekonferenz heute Vormittag Museumsdirektor Andreas Rudigier, Kunsthistorikerin Ute Pfanner, Ethnologin Theresia Anwander und Archäologe Gerhard Grabher einen Ausblick. Vier Sonderausstellungen werden im kommenden Jahr zu sehen sein, eine davon, „Römer, Alamannen, Christen - Frühmittelalter am Bodensee“, feiert bereits morgen Eröffnung und ist bis 19. April 2015 zu besichtigen.

Ausstellung 03.12.2014
Karlheinz Pichler

2015 dominieren im KUB die Frauen - Yilmaz Dziewior präsentiert das Ausstellungsprogramm des nächsten Jahres
Heimo Zobernig: "ohne Titel", 2010, Acryl auf Leinwand

Zwar wechselt Noch-KUB-Direktor Yilmaz Dziewior Anfang 2015 an das Museum Ludwig in Köln, aber er hat noch für das gesamte kommende Jahr das Programm zusammengestellt. Drei der vier Großausstellungen sind dabei Frauenpersönlichkeiten gewidmet: Rosemarie Trockel, Berlinde De Bruyckere sowie Joan Mitchell. Zum Ausklang des Jahres gibt es dann noch eine Werkschau des aus Kärnten stammenden Künstlers Heimo Zobernig zu sehen.

Ausstellung 30.11.2014
Karlheinz Pichler

Bilder, in denen sich ganze Erzählungen abspielen - Jeff Wall im Kunsthaus Bregenz
Jeff Wall: Summer Afternoons 2013, LightJet-Abzüge, 183 × 212,4 cm, 200 × 251,5 cm Courtesy of the Artist and Marian Goodman Gallery, New York und Paris

Noch bis 11. Jänner läuft im Kunsthaus Bregenz die Ausstellung "Jeff Wall. Tableaux Pictures Photographs 1996-2013". Gezeigt werden 34 Werke des 1946 im kanadischen Vancouver geborenen Künstler Jeff Wall, in denen sich Bild, Objekt und Fotografie zu einer Einheit verbünden.

Ausstellung 27.11.2014
Karlheinz Pichler

Reliefreduktiv - QuadrART Dornbirn zeigt Reliefs aus dem Blickwinkel der ungegenständlichen Kunst
Andrew Leslie: "at", 2014, Alu-s

Im Ausstellungstitel „reliefreduktiv 3“ ist angedeutet, worum es bei den „Ansichten XXI“ im QuadrART Dornbirn inhaltlich geht, nämlich um das „reduktive Relief“, die Fokussierung auf die Kunstgattung des Reliefs aus dem Blickwinkel der nichtgegenständlichen Kunst.