Benutzerspezifische Werkzeuge

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Film / Kino

Aktuell in den Filmclubs (14.2. - 20.2. 2014)
Michael Kohlhaas
Film / Kino
13.02.2014 Walter Gasperi

Der FKC Dornbirn zeigt diese Woche Arnaud des Pallières Verfilmung von Heinrich von Kleists Novelle "Michael Kohlhaas". Auf dem Programm des Takino Schaan steht Monte Hellmans Kultfilm "Two-Lane Blacktop".

zum Artikel >
Nebraska / Und Äktschn!
Vater und Sohn: eine Reise ohne Erfolgsversprechen.
Film / Kino
07.02.2014 Gunnar Landsgesell

Ein greiser Mann (Bruce Dern) glaubt, er habe eine Million gewonnen. Und möchte sich holen, was ihm zusteht. Alexander Payne begleitet ihn und seinen Sohn auf einer lakonischen Reise. Gerhard Polt kehrt als Amateurfilmer mit Tücken ins Kino zurück.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (7.2. - 13.2. 2014)
Der Mann der über Autos sprang
Film / Kino
06.02.2014 Walter Gasperi

Am Spielboden Dornbirn läuft noch bis März in Kooperation mit pro mente Vorarlberg die Filmreihe „Psychische Krankheiten“. Einen liebevollen Animationsfilm vor allem für kleine Kinder zeigt dagegen das Theater am Saumarkt mit der Verfilmung von Janoschs Kinderbuchklassiker „Oh, wie schön ist Panama“.

zum Artikel >
Mandela - Der lange Weg zur Freiheit
Bewaffneter Kampf - der Rechtsanwalt als ANC-Führer im Untergrund.
Film / Kino
30.01.2014 Gunnar Landsgesell

Was braucht es, um mit Nelson Mandela einer der bedeutenden historischen Figuren gerecht zu werden? Seine Eckdaten vom kämpferischen schwarzen Anwalt bis zum einigenden Landesvater durchzuspielen ist gut, überzeugt aber nicht. "Mandela" ist zu pflichtschuldig ausgefallen - es fehlt an Magie.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (31.1. - 6.2. 2014)
Filth - Drecksau
Film / Kino
30.01.2014 Walter Gasperi

Im Filmforum Bregenz läuft diese Woche einerseits mit Jon S. Bairds „Drecksau“ das schillernde Porträt eines fiesen Glasgower Cops, andererseits Michel Gondrys vor visuellem Einfallsreichtum sprühende Verfilmung von Boris Vians Roman "Der Schaum der Tage“.

zum Artikel >
Der Polizist, der den Schlagbaum hob - Der Spielfilm „Akte Grüninger“
Film / Kino
29.01.2014 Ingrid Bertel

Der Spielfilm „Akte Grüninger“ des jungen Schweizers Alain Gsponer überzeugt mit präziser historischer Kenntnis, erschreckender Gegenwartsnähe und feinem Schauspieler-Ensemble

zum Artikel >
Homefront
Schöne Gegend, etwas gewaltsam. Kein Grund, nicht dennoch auszureiten.
Film / Kino
24.01.2014 Gunnar Landsgesell

Ein ehemaliger Drogenpolizist (Jason Statham) gerät in die Crystal-Meth-Szene in Louisiana. Zum Wohl seiner Tochter regelt er alle Probleme gleich selbst. Actionthriller ohne Punch aber mit Familiensinn aus der Feder Sylvester Stallones.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (24.1. - 30.1. 2014)
The Lunchbox
Film / Kino
23.01.2014 Walter Gasperi

Im Filmforum Bregenz läuft diese Woche Ritesh Batras feinfühliges und warmherziges Langfilmdebüt „The Lunchbox“. Das Kino Madlen in Heerbrugg zeigt den Dokumentarfilm „On the Way to School“, in dem der Franzose Pascal Plisson vier Kinder in entlegenen Regionen der Erde auf ihrem beschwerlichen Schulweg mit der Kamera begleitet.

zum Artikel >
12 Years a Slave
Kurzes Familienglück: Keine Geschichte großer Sentimentalitäten.
Film / Kino
16.01.2014 Gunnar Landsgesell

Der bislang beste Film zum Thema: "12 Years a Slave" ist die beeindruckend verfilmte Leidensgeschichte eines schwarzen Bürgers (Chiwetel Ejiofor), der 1841 in Washington entführt und als Sklave nach Georgia verkauft wurde. Wenn es Gerechtigkeit gibt, gewinnt dieser Film alle seiner neun Oscarnominierungen.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (17.1. - 23.1. 2014)
Der Letzte der Ungerechten
Film / Kino
16.01.2014 Walter Gasperi

Der FKC Dornbirn zeigt diese Woche Claude Lanzmanns großen dreieinhalbstündigen Dokumentarfilm "Der Letzte der Ungerechten". Am Spielboden Dornbirn wird Marie Kreutzers starkes Debüt „Die Vaterlosen“ gezeigt.

zum Artikel >
Diana
Film / Kino
12.01.2014 Walter Gasperi

Oliver Hirschbiegel beschränkt sich nicht nur auf die letzten zwei Lebensjahre von Lady Diana, sondern innerhalb dieser auch weitgehend auf die Liebe der „Prinzessin der Herzen“ zum pakistanischen Herzchirurgen Hasnat Khan. Naomi Watts verkörpert Diana zwar perfekt, doch wirklich Tiefe kann sie ihr in dieser Seifenoper auch nicht verleihen.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (10.1. - 16.1. 2014)
Blue Jasmine
Film / Kino
09.01.2014 Walter Gasperi

Das Filmforum Bregenz zeigt diese Woche Woody Allens „Blue Jasmine“, in dessen Mittelpunkt eine Frau steht, die durch die Verhaftung ihres als Investmentbanker arbeitenden Mannes, alles verliert. Im Lindauer Club Vaudeville steht „Goethe!“ auf dem Programm, in dem Philipp Stölzl jugendgemäß und spritzig-frech vom jungen Dichterfürsten erzählt.

zum Artikel >
Das erstaunliche Leben des Walter Mitty
Film / Kino
02.01.2014 Walter Gasperi

Walter Mitty arbeitet als graue Maus im Fotoarchiv des „Life“-Magazin, bis ihn die Suche nach dem Cover-Foto der letzten Printausgabe auf abenteuerliche Reisen führt. – Ben Stiller hat mit sich selbst in der Hauptrolle James Thurbers Kurzgeschichte „The Secret Life of Walter Mitty“ als warmherziges, aber auch unentschieden zwischen Genres und Themen schwankendes Feelgood-Movie neu verfilmt.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (3.1. - 9.1. 2014)
Exit Marrakech
Film / Kino
02.01.2014 Walter Gasperi

Das Filmforum Bregenz entführt diese Woche mit der Vater-Sohn-Geschichte „Exit Marrakech“ nach Nordafrika und mit der ersten kubanisch-österreichischen Koproduktion „Lügen auf kubanisch“ in die Karibik.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (27.12. 2013 - 2.1. 2014)
Camille - Verliebt nochmal!
Film / Kino
26.12.2013 Walter Gasperi

Das Filmforum Bregenz zeigt diese Woche Noémie Lvovskys Zeitreisekomödie „Camille – Verliebt nochmal!“. Hochspannendes und aktuelles Actionkino gibt es dagegen mit „Captain Phillips“ im Kino Madlen in Heerbrugg zu sehen.

zum Artikel >
Der Medicus
Aufbruch aus dem düsteren Europa des 11. Jahrhunderts: Der Bader (Skarsgard) bleibt zurück.
Film / Kino
25.12.2013 Gunnar Landsgesell

"Der Medicus" erzählt im Stil aufgeklärter Märchen von einem jungen Waisen der sich aus dem mittelalterlichen England zu einem der größten Gelehrten seiner Zeit, dem Mediziner Ibn Sina (Avicenna) ins persische Isfahan aufmacht. Konsenskino und Kostümabenteuer, auf sympathische Weise altmodisch erzählt. Und Ben Kingsley ("Gandhi") wird als Ibn Sina wieder der Kajalstift angelegt.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (20.12. - 26.12. 2013)
Venus im Pelz
Film / Kino
19.12.2013 Walter Gasperi

Bedingt durch die Weihnachtsfeiertage ist das Angebot der Filmclubs diese Woche etwas spärlicher. Zwei Highlights des zu Ende gehenden Jahres laufen mit Roman Polanskis „Venus im Pelz“ und Noah Baumbachs „Frances Ha“ aber im Rahmen des Programms des Filmforum Bregenz im Metrokino.

zum Artikel >
The Butler
Mentalitätsgeschichte im Fast-Forward-Modus: Als Kind von Baumwollpflückern behält der Protagonist auch später eine unterwürfige Haltung bei.
Film / Kino
19.12.2013 Gunnar Landsgesell

Mit dem Sozialdrama "Precious" hat Lee Daniels sein Publikum geschickt in Emotionen verstrickt. Mit "The Butler" gelingt das nicht. Ein schwarzer Kellner, der 30 Jahre lang im Weißen Haus Präsidenten kommen und gehen sieht, erweist sich als zu passiv, um als Zeuge dramatischer gesellschaftlicher Umbrüche herzuhalten.

zum Artikel >
Der Hobbit - Smaugs Einöde
Film / Kino
13.12.2013 Walter Gasperi

Charmant begann die Reise des Hobbit Bilbo Beutlin und der 12 Zwerge unter der Führung des weisen Gandalf in „Die unerwartete Reise“. Im zweiten Teil der auf eine Trilogie angelegten Tolkien-Verfilmung setzt Peter Jackson aber nur noch auf Action und visuelle Überwältigung des Zuschauers. Beeindruckende Momente gelingen dem Neuseeländer auch hier, aber insgesamt sind die 160 Minuten doch eher ermüdend.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (13.12. - 19.12. 2013)
To the Wonder
Film / Kino
12.12.2013 Walter Gasperi

Im Kunstraum Engländerbau in Vaduz gibt es diese Woche anlässlich der Finissage der Ausstellung „DIALOGUE – Kulturaustausch Monaco – Liechtenstein“ Jack Arnolds Satire „The Mouse that Roared“ zu sehen. Das Filmforum Bregenz zeigt Terrence Malicks Filmgedicht „To the Wonder“.

zum Artikel >
Newsletter
Erhalten Sie die neuesten Kritiken per E-Mail
(Required)