Benutzerspezifische Werkzeuge

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

22.02.2021 |  Manuela Schwaerzler

Weiter geht's online ...

Eine Öffnung im Kulturbetrieb wäre schon längst fällig, die Rufe danach werden immer lauter - wir rufen natürlich lauthals mit, geben hier aber nochmal einen Überblick über Online-Angebote:

LITERATUR
Digitale Sprechstunde mit Publikum wird Reihe

Das Franz-Michael-Felder-Archiv weitet seine "Digitale Sprechstunde mit Publikum" zur Reihe aus: Im virtuellen Gesprächsraum können Literaturinteressierte in lockerer Backstage-Atmosphäre mit den Veranstaltern und Gästen aus dem literarischen Umfeld ins Gespräch kommen. Dabei erzählen die Gäste von ihren Erfahrungen als Schreibende oder Literaturveranstalter, aber auch das Publikum soll zu Wort kommen: Wie es ihm im Lockdown geht, ob mehr oder weniger gelesen wird, ob "Lesungen auf Distanz" ein adäquater Ersatz oder welche Vorschläge für digitale Veranstaltungsformate dikutiert werden sollten ...

als nächstes zu Gast: Andrea Capovilla und Wolfgang Hermann
Do, 25.2., 18 Uhr, via Zoom, Zugangslink auf www.vorarlberg.at/vlb


AUSSTELLUNG
"Nächster Klick Nirvana - Was ist Buddhismus?"

Das Zürcher Museum Rietberg erweitert seine Besuchsmöglichkeiten: Ab sofort ermöglicht eine neue App auch digitale Erkundungstouren durch die renommierte Sammlung buddhistischer Kunst. Die Objekte (aus Indien, dem Himalaya, China, Japan und Südostasien) können entweder als für sich stehende Kunstwerke entdeckt werden oder sie werden zum Ausgangspunkt spannender "Stories" und erzählen von Buddha, religiöser Praxis oder buddhistischen Lehren. "Die Web-Applikation zeigt erfrischend neue Möglichkeiten auf, wie Weltkulturerbe jenseits von Suchmasken und Online-Sammlungen im digitalen Raum zugänglich gemacht und vermittelt werden kann", erklärt Annette Bhagwati, Direktorin des Museums Rietberg.
Dann also los: Ab ins Nirvana!

https://klicknirvana.rietberg.ch/


GESCHICHTE
"Fluchtrouten 1938 - 1945"

Die Johann-August-Malin-Gesellschaft bietet einen Online-Vortrag zum Thema "Flucht vor den Nationalsozialisten": Welche Routen wählten die Menschen, die nach der Machtübernahme Österreichs gezwungen waren, vor Verfolgung zu fliehen, und ihr Glück an der Grenze zwischen Vorarlberg und der Schweiz versuchten? Ausgewählte Fluchtgeschichten über das Gebirge und am Rhein dokumentieren die verzweifelten Versuche, das eigene Leben zu retten. Es referieren Dr. Michael Kasper (Leiter der Motafoner Museen) und Mag. Judith Niederklopfer-Würtinger (Jüdisches Museum Hohenems).

Michael Kasper, Judith Niederklopfer-Würtinger: "Fluchtrouten 1938 - 1945"
Di, 2.3., 19 Uhr, Vortrag via Microsoft Teams, Anmeldung unter bildung.vorarlberg@oegb.at


MUSIK
Gesangskapelle Hermann

Konzert
Sa, 13.3., Live-Stream (Remise Bludenz) via YouTube: youtube/bludenzerleben
https://www.youtube.com/channel/UCenIbJdnN8PgQofM-uBXRxQ/featured


PERFORMANCE/AUSSTELLUNG
Martina Feichtinger: "Glowin' in the Dark - Seen from Outer Space"

Zur Finissage ihrer Ausstellung wird Martina Feichtinger in der Galerie Vor-Ort in Altach eine Performance darbieten - ob diese live vor Ort oder doch vor dem Bildschirm verfolgt werden kann, hängt von den Verordnungen ab ...

Finissage inkl. Performance
Mo, 29.3., 20 Uhr, Galerie Vor-Ort in Altach bzw. online
Infos dazu auf https://www.facebook.com/dreifensterzumweg/

Bei der nächsten "Digitalen Sprechstunde mit Publikum" zu Gast: Andrea Capovilla ... (© Tim Rood)

Bei der nächsten "Digitalen Sprechstunde mit Publikum" zu Gast: Andrea Capovilla ... (© Tim Rood)

... und Wolfgang Hermann (© Andrea Peller)

... und Wolfgang Hermann (© Andrea Peller)

Das Museum Rietberg (Zürich) präsentiert eine neue App für seine Sammlung buddistischer Kunst: "Nächster Klick Nirvana"

Das Museum Rietberg (Zürich) präsentiert eine neue App für seine Sammlung buddistischer Kunst: "Nächster Klick Nirvana"

Artikelaktionen
Newsletter
Erhalten Sie die neuesten Kritiken per E-Mail
(Required)
Bilder
  • Bei der nächsten "Digitalen Sprechstunde mit Publikum" zu Gast: Andrea Capovilla ... (© Tim Rood) Bei der nächsten "Digitalen Sprechstunde mit Publikum" zu Gast: Andrea Capovilla ... (© Tim Rood)
  • ... und Wolfgang Hermann (© Andrea Peller) ... und Wolfgang Hermann (© Andrea Peller)
  • Das Museum Rietberg (Zürich) präsentiert eine neue App für seine Sammlung buddistischer Kunst: "Nächster Klick Nirvana" Das Museum Rietberg (Zürich) präsentiert eine neue App für seine Sammlung buddistischer Kunst: "Nächster Klick Nirvana"