Benutzerspezifische Werkzeuge

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

22.04.2016 |  Peter Niedermair

„Die schönsten Bücher Österreichs 2015“ im designforum Vorarlberg

Vom 21. April bis 6. Mai 2016 präsentiert das designforum Vorarlberg im Campus V in Dornbirn die 15 schönsten Bücher Österreichs 2015. Seit über sechzig Jahren prämiiert der Hauptverband des Österreichischen Buchhandels gemeinsam mit dem Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur Österreichs schönste Bücher. Aus 277 Einreichungen hat die Jury 2015 aus den Bereichen Druck, Buchbinderei, Satz, Gestaltung, Verlag, Buchhandel und Medien 15 herausragende Werke ausgewählt. Drei davon erhalten den mit EUR 3.000,- dotierten Staatspreis. Ziel des Wettbewerbs ist, einer buchaffinen Öffentlichkeit die gestalterischen, konzeptionellen und herstellerischen Qualitäten der Buchproduktion zu vermitteln und dem Thema Buchgestaltung insgesamt jene Wertschätzung zu verschaffen, die ihm gebührt.

Neben den Preisträgerbüchern sind erstmalig im designforum Vorarlberg auch die 100 Bücher der sogenannten „longlist“ ausgestellt. Die Ausstellung wird auf einer langen Holztafel der in Andelsbuch ansässigen Tischlerei Mohr präsentiert. Die dazugestellten bequemen Holzmöbel von bestechender Qualität laden zum Blättern und Schmökern ein. Diese einladende Leseumgebung besitzt jenes Ambiente, das sich Bücher-Liebhaber für ihre Kopfspaziergänge wünschen. Die Qualität der ausgestellten Bücher überzeugt durchwegs, auch wenn man nicht unbedingt mit jeder Entscheidung der Jury einverstanden sein muss. Ich hätte mir manchen Titel aus der Longlist ebenso unter den prämiierten vorstellen können. Eine Jury ist eine Jury, hätte mein Vater gesagt. Erfreulich ist, dass der Ausstellungskatalog „Heimo Zobernig Austrian Pavilion Biennale Arte 2015“, herausgegeben vom vormaligen Direktor des Kunsthaus Bregenz, Yilmaz Dziewior, unter den ausgezeichneten Büchern zu finden ist, ebenso wie der Ausstellungskatalog „Joan Mitchell Retrospective Her Life and Paintings“, der ebenfalls von Yilmaz Dziewior herausgegeben wurde; der erstere wurde von Dorothea Brunialti gestaltet, der letztere von Martha Stutteregger. Ein Buch von der Longlist, das von Veronika Rudorfer im Böhlau Verlag Wien herausgegebene Buch „Das Palais Ephrussi in Wien. Malerei und Architektur“ hätte ich mir gut noch bei den ausgezeichneten Büchern vorstellen können. Das Palais ist Schauplatz der Familiensaga „Der Hase mit den Bernsteinaugen“ von Edmund de Waal, jene Geschichte, die uns in die große weite Welt führt und in Odessa am Schwarzen Meer endet. 

Die Preisverleihung sowie der erste Halt der Ausstellung erfolgte im designforum Wien.
Nun tourt die Ausstellung durch Österreich und ist zunächst bis 6. Mai in im designforum Vorarlberg zu sehen, anschließend geht sie nach Innsbruck. Zur Eröffnung der Ausstellung am 20. April sprachen der Schrift- und Buchgestalter Roland Stieger, von TGG Hafen Senn Stieger, St. Gallen, sowie Markus Hanzer, Studiengangsleiter InterMedia an der Fachhochschule Vorarlberg.

Im Rahmen der Ausstellung gibt am 28.04.2016 um 18 Uhr den mehrfach ausgezeichneten Buchgestalter Kurt Dornig im designforum Vorarlberg zu hören. Im ersten Teil des Vortrags spricht er über „Wozu Buchgestaltung?“. Weil Autorinnen und Autoren ja keine Bücher schreiben sondern Texte, darf man hier eine fundierte Einführung erwarten. Der zweite Teil trägt den Titel „The good, the pleasant, and the beautiful“. Aus gegebenem Anlass berichtet Kurt Dornig von seinen Erfahrungen als Mitglied der Jury bei den Wettbewerben „Schönste Bücher Deutschlands“ und „Schönste Bücher aus aller Welt“.

 

Ausstellung „Die schönsten Bücher Österreichs 2015“
21. April bis 6. Mai 2016 im designforum Vorarlberg
Öffnungszeiten der Ausstellung:
DI-FR 13.00 – 19.00 Uhr
SA 13.00 – 18.00 Uhr
Eintritt frei
designforum Vorarlberg
CAMPUS V, Hintere Achmühlestraße 1
6850 Dornbirn

Der Tisch mit den Büchern der Longlist "Schönste Bücher Österreichs 2015" © designforum Vorarlberg

Der Tisch mit den Büchern der Longlist "Schönste Bücher Österreichs 2015" © designforum Vorarlberg

Die prämiierten Bücher © designforum Vorarlberg

Die prämiierten Bücher © designforum Vorarlberg

Artikelaktionen
Newsletter
Erhalten Sie die neuesten Kritiken per E-Mail
(Required)
Bilder
  • Presse_schoensteBuecher2015.jpeg
  • Der Tisch mit den Büchern der Longlist "Schönste Bücher Österreichs 2015" © designforum Vorarlberg Der Tisch mit den Büchern der Longlist "Schönste Bücher Österreichs 2015" © designforum Vorarlberg
  • Die prämiierten Bücher © designforum Vorarlberg Die prämiierten Bücher © designforum Vorarlberg