Benutzerspezifische Werkzeuge

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Film / Kino

The Last Duel
Jodie Comer als Marguerite, die Konventionen des Schweigens bricht.
Film / Kino
15.10.2021 Gunnar Landsgesell

Matt Damon und Adam Driver als zwei Ritter im Frankreich des 14. Jahrhunderts, die in harter Rivalität zueinander stehen. Als der eine die Ehefrau des anderen vergewaltigt, kommt es zum Duell, das als Gottesurteil verstanden wird. Das Besondere an diesem virtuos inszenierten Mittelalterstück von Ridley Scott ist dessen Frauenfigur (Jodie Comer): Ihr Handeln wird zum glasklaren Kommentar unserer Zeit und erschüttert männliche Wahrnehmungen.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (15.10. - 21.10. 2021)
In the Mood for Love
Film / Kino
14.10.2021 Walter Gasperi

Das Filmforum Bregenz zeigt diese Woche nochmals Wong Kar-Wais betörenden Liebesfilm "In the Mood for Love". Im Skino in Schaan und im Kinotheater Madlen in Heerbrugg läuft unter anderem "Quo vadis, Aida?", in dem Jasmila Žbanić erschütternd die letzten Stunden vor dem Massaker von Srebrenica nachzeichnet.

zum Artikel >
Hinterland
Wien, 1920, ein Land an einer Zeitenschwelle: blauschwarz und krumm gebogen von der Last der Vergangenheit.
Film / Kino
08.10.2021 Gunnar Landsgesell

Wien, 1920 in expressionistischen Bilderbögen und als düstere Ballade einer Ritualmordserie. Als tragische Hauptfigur Murathan Muslu als Kriegsheimkehrer, der gleich doppelt in Bedrängnis gerät. "Hinterland" ist ein spannender Entwurf, ein Experiment zwischen Graphic Novel, Thriller und Zeitbild einer Gesellschaft im Umbruch. So gesehen könnte es durchaus ein Herzensprojekt von Regisseur Stefan Ruzowitzky sein.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (8.10. - 14.10. 2021)
Hinter den Schlagzeilen
Film / Kino
07.10.2021 Walter Gasperi

Der FKC Dornbirn zeigt diese Woche den Dokumentarfilm "Hinter den Schlagzeilen, in dem Daniel Sager die Aufdeckung der "Ibiza-Affäre" durch die Journalisten Bastian Obermayer und Frederik Obermaier nachzeichnet. In der Bludenzer LeinwandLounge steht dagegen Maria Schraders leise Komödie "Ich bin dein Mensch", die bei der Verleihung des Deutschen Filmpreises gerade groß abräumte, auf dem Programm.

zum Artikel >
Keine Zeit zu sterben
Daniel Craig als 007: Noch einmal aus der Pension auf Jamaica geholt, höchstpersönlich durch die vorübergehende 007-Agentin Nomi (Lashana Lynch)
Film / Kino
30.09.2021 Gunnar Landsgesell

Fünf Jahre nahm sich das Produktionsteam nach "Spectre" Zeit für die 25. Ausgabe des milliardenschweren James-Bond-Franchise. Die politischen Maßnahmen gegen die Covid-Pandemie verzögerten den Start dann noch beträchtlich. "Keine Zeit zu sterben" setzt "Spectre" fort und ist der erklärt letzte Bond mit Daniel Craig, dementsprechend gruppiert sich das Drehbuch wohl auch etwas stärker um dessen Figur - und Liebschaft Madeleine (Léa Seydoux). Aufzuklären gilt es, wer hinter den Plänen der Terrorgruppe Spectre steht, Christoph Waltz erhält dafür noch einmal einen pointierten Kurzauftritt. Die epische Breite von 160 Minuten bietet neben der zu erwartenden Aktion mehr Melancholie als Ironie.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (1.10. - 7.10. 2021)
Doch das Böse gibt es nicht - There Is No Evil
Film / Kino
30.09.2021 Walter Gasperi

An mehreren Spielstätten läuft diese und in den kommenden Wochen Mohammad Rasoulofs bei der Berlinale 2020 mit dem Goldenen Bären ausgezeichneter Episodenfilm "There Is No Evil – Doch das Böse gibt es nicht", in dem bohrend moralische Fragen verhandelt werden. Im Feldkircher Kino Rio wird im Rahmen des "Seniorenkinos" Mike Leighs meisterhafter Künstlerfilm "Mr. Turner – Meister des Lichts" gezeigt.

zum Artikel >
Schachnovelle
Verhör bei der Gestapo: Das Blutrot des Vorhangs kündigt echtes Blut an.
Film / Kino
24.09.2021 Gunnar Landsgesell

Stefan Zweigs "Schachnovelle" als labyrinthischer Psychotrip: Regisseur Philipp Stölzl verschiebt die Erzählung des Mannes, der sich von der "Schachvergiftung" seiner Gestapo-Isolationshaft nicht mehr erholt, in eine mentale Tour de Force, in der man auch als Zuseher zu rätseln hat, welchen der Bildern wahrnehmungsmäßig überhaupt zu trauen ist.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (24.9. - 30.9. 2021)
First Cow
Film / Kino
23.09.2021 Walter Gasperi

Am Spielboden Dornbirn läuft diese Woche nochmals Kelly Reichardts wunderbar entschleunigter (Anti)Western "First Cow". Das Filmforum Bregenz zeigt mit dem Dokumentarfilm "Taste the Waste" ein Plädoyer gegen Verschwendung und Wegwerfkultur.

zum Artikel >
Hochwald
Die Geschichte einer Entfremdung: Mario, Träumer, Tänzer, erfolgloser Flüchtender.
Film / Kino
17.09.2021 Gunnar Landsgesell

Ein Dorf in Südtirol, in dem der Außenseiter Mario nach dem Tod seines Freundes Lenz zunehmend unter Druck gerät. "Hochwald" interessiert sich für die Bruchlinien zwischen einem jungen Mann auf der Suche und einer dörflichen Ordnung, die wenig Freiräume lässt. Politischer Terror, sexuelle Orientierung und religiöser Aktivismus triggern die Verwerfungen zusätzlich.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (17.9. - 23.9. 2021)
Die Büchse der Pandora
Film / Kino
16.09.2021 Walter Gasperi

Am Spielboden Dornbirn startet diese Woche Peter Madsens Stummfilmreihe mit Georg Wilhelm Pabsts "Die Büchse der Pandora". Im Heerbrugger Kinotheater Madlen steht mit "Wer wir waren" ein bildstarker und gedankenreicher Essayfilm über Zustand und Zukunft der Erde auf dem Programm.

zum Artikel >
Stillwater – Gegen jeden Verdacht
Damons brisante Figur dürfte in sein Heimatland zurückstrahlen.
Film / Kino
10.09.2021 Gunnar Landsgesell

Ein Arbeiter aus dem Dustbowl von Oklahoma (Matt Damon) fährt nach Marseille, wo seine Tochter wegen Mordes im Gefängnis sitzt. Sie beteuert ihre Unschuld, ihr Vater will sie beweisen. Regisseur Tom McCarthy ist ein Thriller gelungen, der seine Spannungsbögen ganz ohne Actionszenen äußerst raffiniert ausbreitet. Beeindruckend dicht werden Fragen der Schuld, der Wahrheit, aber auch der Rolle von Lebensentwürfen gestellt.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (10.9. - 16.9. 2021)
Bad Luck Banging or Loony Porn
Film / Kino
09.09.2021 Walter Gasperi

Der FKC Dornbirn zeigt diese Woche mit dem rumänischen Spielfilm "Bad Luck Banging or Loony Porn" den Sieger der heurigen (virtuellen) Berlinale. Die LeinwandLounge in der Remise Bludenz startet nach der Sommerpause mit dem spanischen Feelgood-Movie "Rosas Hochzeit" in die neue Saison.

zum Artikel >
Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings
Wunderbar: Martial Arts in Zeitlupe, mit durch die Luft schwebenden Körpern, nahe am Ausdruckstanz. Ein Gewinn im MCU.
Film / Kino
03.09.2021 Gunnar Landsgesell

Neues aus dem Marvel-Universum: "Shang-Chi" präsentiert den ersten asiatischen Superhelden und überzeugt mit der Idee, den ewigen Kampf zwischen Gut und Böse in der Kernfamilie anzusiedeln.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (3.9. - 9.9. 2021)
Die Frau, die rannte
Film / Kino
02.09.2021 Walter Gasperi

Beim Filmforum Bregenz steht diese Woche der Spielfilm „Die Frau, die rannte“ von Hong Sangsoo, der auch als koreanischer Éric Rohmer gilt, auf dem Programm. Das Skino Schaan zeigt dagegen mit „Kuessipan“ eine Coming-of-Age- und Freundschaftsgeschichte, die im Milieu der Indigenen Kanadas spielt.

zum Artikel >
The Father
Hermetische Innenräume: Sinnbild für die Demenzerkrankung des von Anthony Hopkins gespielten Vaters.
Film / Kino
27.08.2021 Gunnar Landsgesell

"The Father" inszeniert die Beziehung eines demenzkranken Vaters (Anthony Hopkins) und seiner Tochter (Olivia Colman) weniger als sozialrealistisches Drama sondern mit den Mitteln des Thrillers. In der kunstvoll gestalteten Verfilmung des Bühnenstücks von Florian Zeller kann auch das Publikum bald den Bildern nicht mehr trauen.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (27.8. - 2.9.)
Höhenfeuer
Film / Kino
26.08.2021 Walter Gasperi

Das Rankweiler Open-Air-Kino „Filme unter Sternen“ wird diesen Freitag mit Ken Loachs meisterhaftem Sozialdrama „Sorry We Missed You“ abgeschlossen. Beim „Walserherbst“ werden in Raggal drei Filme des Schweizers Fredi Murer gezeigt.

zum Artikel >
Promising Young Woman
Carey Mulligan in doppelter Mission unterwegs.
Film / Kino
20.08.2021 Gunnar Landsgesell

Carey Mulligan ("Suffragette", "Mudbound", "Drive") als junge Frau, die nach sexuellen Übergriffen gegen ihre beste Freundin auf Rache - oder besser gesagt - Gerechtigkeit aus ist. Ein Film, der durch seine satirischen Qualitäten und lockere Erzählweise überrascht und dennoch eine messerscharfe Analyse zur #meetoo-Debatte liefert.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (20.8. - 26.8. 2021)
Fuchs im Bau
Film / Kino
19.08.2021 Walter Gasperi

Beim Harder Open Air "Seanema - Kino am See" wird an diesem Wochenende unter anderem der österreichische Spielfilm "Fuchs im Bau" gezeigt. In der Feldkircher Villa Müller gibt es eine Vorführung von Nora Fingscheidts fulminantem Langfilmdebüt "Systemsprenger".

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (13.8. - 19.8. 2021)
Neues aus der Welt
Film / Kino
12.08.2021 Walter Gasperi

Beim Rankweiler Open-Air läuft diese Woche unter anderem Paul Greengrass´ Western "Neues aus der Welt". Im Skino Schaan steht mit Nadine Labakis "Capernaum" ein bewegender Spielfilm über Kinder in Beirut auf dem Programm.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (6.8. - 12.8. 2021)
The Trouble with Being Born
Film / Kino
05.08.2021 Walter Gasperi

Am Rankweiler Marktplatz startet diese Woche das alljährliche Open-Air-Programm "Filme unter Sternen" mit Chloé Zhaos Oscar-Sieger "Nomadland" (am 21.8. auch beim Open-Air in Hard). Das Filmforum Bregenz zeigt mit Sandra Wollners "The Trouble with Being Born" einen mehrfach preisgekrönten, aber auch verstörenden österreichischen Spielfilm um einen jungen Androiden.

zum Artikel >
Artikelaktionen