Benutzerspezifische Werkzeuge

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Film / Kino

Aktuell in den Filmclubs (20.5. - 26.5. 2022)
Loving Highsmith
Film / Kino
19.05.2022 Walter Gasperi

Mit "Loving Highsmith" steht diese Woche am Spielboden Dornbirn ein vielschichtiges Porträt der amerikanischen Schriftstellerin Patricia Highsmith auf dem Programm. Im Heerbrugger Kinotheater Madlen bietet dagegen das sozialrealistische Drama "A Chiara" einen packenden Einblick in die süditalienische Mafia `Ndrangheta.

zum Artikel >
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Familienaufstellung light, mit kleinem Ausflug in die Arbeitswelt.
Film / Kino
13.05.2022 Gunnar Landsgesell

Was machen Kinder reicher Eltern, wenn die ganze Kohle plötzlich futsch ist? Sie müssen sich um ehrliche Arbeit umsehen. Die französische Produktion „Meine schreckliche Familie" spielt dieses Szenario routiniert durch, freilich immer im Modus einer Feel-Good-Komödie.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (13.5. – 19.5.2022)
Warum ich euch nicht in die Augen schauen kann - The Reason I Jump
Film / Kino
12.05.2022 Walter Gasperi

Am Spielboden Dornbirn versetzt diese Woche der britische Dokumentarfilmer Jerry Rothwell in „Warum ich euch nicht in die Augen schauen kann – The Reason I Jump“ die Zuschauer:innen in die Wahrnehmungswelt von nonverbalen Autisten. Das Skino in Schaan zeigt dagegen mit „Olga" ein starkes Drama um eine junge ukrainische Kunstturnerin, die sich während der Demonstrationen auf dem Kiewer Maidan-Platz 2013 im Schweizer Exil auf einen Wettkampf vorbereitet.

zum Artikel >
Der Onkel - The Hawk
Hält sich wacker: Anke Engelke, eine deutsche Comedian in steirischen Chaostagen. Auch Gerhard Polt schaut mit einem denkwürdigen Kurzauftritt vorbei.
Film / Kino
06.05.2022 Gunnar Landsgesell

Michael Ostrowski erweist sich einmal mehr als Garant für das Unberechenbare, die sanfte geschmackliche Grenzüberschreitung und einen dezenten Zug zur Zerstörung. In „Der Onkel“ sucht er seine alte Geliebte (Anke Engelke) und deren Familie heim, die sich damals dann doch für seinen Bruder entschieden hatte. Doch der liegt jetzt im Koma. Eine „Komödie“, in der sich Witz und Verstörung die Waagschale halten, während Erwartungen permanent gebrochen werden.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (6.5. - 12.5. 2022)
Luzifer
Film / Kino
05.05.2022 Walter Gasperi

Beim TaSKino Feldkirch steht in dieser Woche Peter Brunners bildgewaltiges Mutter-Sohn- und Exorzismus-Drama „Luzifer" am Programm. Filmforum Bregenz und Skino Schaan zeigen dagegen Jacques Audiards betörenden Liebesreigen „Les Olympiades - Wo in Paris die Sonne aufgeht".

zum Artikel >
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Wirkt wie Wes Anderson, ist aber ernst gemeint: Die Saga der Crawleys von Downton Abbey geht im Kino weiter.
Film / Kino
29.04.2022 Gunnar Landsgesell

Zweites Spin-off der Netflix-Erfolgsserie „Downton Abbey": Während dem Adel das Geld ausgeht, hat das anrüchige, aufkommende Filmgewerbe genug davon. Damit treffen Aristos auf Filmcrew, was in „Downton Abbey II" zum Auftakt für eine launige, ironische Begegnung mit geschliffenen Dialogen wird.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (29.4. – 5.5. 2022)
Nowhere Special
Film / Kino
28.04.2022 Walter Gasperi

Beim Filmkulturclub Dornbirn steht diese Woche das herzzerreißende britische Drama „Nowhere Special" auf dem Programm. Feine Unterhaltung ab fünf Jahren bietet dagegen der Kinderfilm „Janosch – Komm, wir finden einen Schatz", der am Spielboden Dornbirn gezeigt wird.

zum Artikel >
Der Bauer und der Bobo
Da staunt der Bobo: Begegnung mit Alpenschweinen. Eine Weideschlachtung wird im Film nicht ausgepart.
Film / Kino
22.04.2022 Gunnar Landsgesell

Falter-Chefredakteur Florian Klenk besucht den Bergbauern Christian Bachler, dessen Hof er mit einer Spendenaktion gerettet hat. Eine sehenswerte Begegnung, die aber einen stärkeren Fokus auf die ungelösten Fragen der industriellen Landwirtschaft vertragen hätte.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (22.4. - 28.4. 2022)
Madres paralelas
Film / Kino
21.04.2022 Walter Gasperi

Beim FKC Dornbirn, Spielboden und Filmforum Bregenz ist diese Woche Pedro Almodóvars Melodram "Parallele Mütter" zu sehen. In der LeinwandLounge in der Remise Bludenz steht der Dokumentarfilm "The Alpinist" auf dem Programm, der spektakuläre, schwindelerregende Kletterbilder bietet.

zum Artikel >
Alles ist gut gegangen
Marceau und Dusollier bringen eine ganz eigene, irritierende Note in das Thema des Films.
Film / Kino
15.04.2022 Gunnar Landsgesell

Ein ehemaliger Kunsthändler, der seine Töchter schon früher terrorisierte, verlangt von ihnen nun, dass sie Sterbehilfe für ihn organisieren. Sophie Marceau wird dabei in einen Gefühlsreigen zwischen Verzweiflung und Heiterkeit gerissen. So wie auch das Publikum.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (15.4. - 21.4. 2022)
Drive My Car
Film / Kino
14.04.2022 Walter Gasperi

Das TaSKino Feldkirch zeigt diese Woche Ryusuke Hamaguchis Oscar-Sieger „Drive My Car". Im Alten Kino Rankweil steht mit „Platzspitzbaby" ein bewegendes Drama über eine Kindheit mit einer drogensüchtigen Mutter auf dem Programm.

zum Artikel >
Rimini
Schlagergewerbe: Kein Blick hinter die Kulissen, weil der ganze Film dort spielt.
Film / Kino
08.04.2022 Gunnar Landsgesell

Universen des Elends, dafür ist Ulrich Seidl bekannt. In „Rimini“ folgt er einem abgehalfterten Schlagerstar in dem verschneiten Urlaubsort an der Adria. „Rimini“ bietet nichts Neues, Hauptdarsteller Michael Thomas verleiht dem Film aber eine gewisse Intensität.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (8.4. - 14.4. 2022)
Abteil Nr. 6
Film / Kino
07.04.2022 Walter Gasperi

Der FKC Dornbirn zeigt diese Woche den hinreißenden finnischen Zugfilm "Abteil Nr.6", der in den folgenden Wochen auch bei den anderen Filmclubs auf dem Programm steht. Am Spielboden Dornbirn ist nochmals Paul Schraders meisterhaftes Thrillerdrama "The Card Counter" zu sehen.

zum Artikel >
A Hero – Die verlorene Ehre des Herrn Soltani
Gräber des Xerxes nahe Persepolis: „A Hero" beginnt gut eingebettet in der vorislamischen Zeit.
Film / Kino
01.04.2022 Gunnar Landsgesell

Asghar Farhadis jüngster Film erzählt von einem Mann, der aus dem Gefängnis heraus eine finanzielle Schuld tilgen möchte, um wieder frei zu sein. „A Hero" ist ganz simpel aus dem Leben gegriffen, verstrickt sich aber wie ein Thriller und ist am Ende eine Parabel über Schuld und Wahrheit. In Cannes gewann er den Großen Preis der Jury.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (1.4. - 7.4. 2022)
Lunana
Film / Kino
31.03.2022 Walter Gasperi

Das TaSkino Feldkirch entführt diese Woche mit dem bildschönen „Lunana" in ein abgelegenes Hochtal in Bhutan. In der gewalttätigen Todeszone Nordmexikos spielt dagegen „Was geschah mit Bus 670? - Sin señas particulares", der vom FKC Dornbirn gezeigt wird.

zum Artikel >
Rotzbub
Feiste Gesichter, gemütliche Fassade und aufwallender Volkszorn. Deix erscheint auch im Film als präziser Beobachter einer Gesellschaft.
Film / Kino
25.03.2022 Gunnar Landsgesell

Über zehn Jahre hat die Entwicklung des ersten österreichischen Animationsfilms gedauert, nun bevölkern die Figuren von Manfred Deix das Kino. "Rotzbub" ist die Geschichte Österreichs in den Sechziger Jahren, in typischer Deix-Dramaturgie zwischen Kirche, Sex und derber Komik.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (25.3. - 31.3. 2022)
Belfast
Film / Kino
24.03.2022 Walter Gasperi

Das TaSKino Feldkirch zeigt diese Woche Kenneth Branaghs autobiographisch inspirierte Kindheitserinnerung „Belfast". Am Spielboden Dornbirn brilliert in „Swan Song" Udo Kier als homosexueller Friseur, der einen letzten Auftrag erledigen muss.

zum Artikel >
Das Ereignis
Beklemmende Inszenierung: eine junge Frau auf sich allein gestellt.
Film / Kino
18.03.2022 Gunnar Landsgesell

Trotz des gesetzlichen Verbots soll ein Schwangerschaftsabbruch das weitere Leben der jungen Studentin Anne (Anamaria Vartolomei) im Frankreich der Sechzigerjahre retten. „Das Ereignis“ ist die dichte, fast atemlose Beschreibung einer Auflehnung. In Venedig gab es dafür den Goldenen Löwen.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (18.3. - 24.3. 2022)
Die Ballade von der weißen Kuh
Film / Kino
17.03.2022 Walter Gasperi

Im Filmforum Bregenz steht diese Woche mit „Die Ballade von der weißen Kuh" klassisches iranisches Kino um Fragen von Schuld und Vergebung auf dem Programm. Der Filmkulturclub Dornbirn bietet dagegen mit dem schwedischen Langfilmdebüt „Pleasure" Einblick in die Mechanismen der Porno-Branche.

zum Artikel >
Küss mich, Mistkerl!
Zwei Schreibtische in Frontstellung.
Film / Kino
11.03.2022 Gunnar Landsgesell

Nein, das ist keine "romantische" Komödie, der Originaltitel "The Hating Game" verspricht das aber auch nicht. Lucy Hale als forsche junge Frau und Austin Stowell als arroganter junger Mann verbindet so etwas wie eine Hass-Liebe. Das macht es nicht nur den beiden schwer, sondern irgendwie auch dem Publikum.

zum Artikel >
Artikelaktionen
Newsletter
Erhalten Sie die neuesten Kritiken per E-Mail
(Required)